Christengemeinde Neuss - Slogan

Gebetsanliegen des Monats

Mai 2020


Aktuelles Gebetsanliegen:


Aufgrund der aktuellen Gesundheitssituation und der damit verbundenen deutlichen Einschränkungen und Umstellungen in vielen Lebensbereichen betet bitte auch dafür, 
  • dass wir selbst niemanden gefährden und auch nicht gefährdet werden,
  • dass das Gemeindeleben sich schnell wieder normalisieren kann,
  • dass wir trotz der Einschränkungen miteinander verbunden bleiben und weiterhin füreinander da sind und füreinander beten,
  • insbesondere aber auch, dass noch viele Menschen durch die aktuellen Umstände zum Nachdenken und dadurch zu einer lebendigen Beziehung zu Jesus Christus als persönlichen Heiland und Herrn ihres Lebens kommen.
  • dass auch in diesen Zeiten, in denen viele Gemeindeveranstaltungen nicht gemeinsam begangen werden können, Menschen daran denken, dass wir einen lebendigen und allmächtigen Herrn und Heiland Jesus Christus haben, der in allen Lebenslagen helfen kann!


Gebetsanliegen für Mai:


 Die weltweite Gemeinde unseres Herrn Jesus Christus wächst trotz vielfältiger Verfolgung. Lasst uns beten,
  • dass sich weiterhin Menschen zum ewigen Leben durch Jesus Christus retten lassen,
  • dass die verfolgten Christen und ihre Kinder in der Kraft des Heiligen Geistes trotz Verfolgung nicht mutlos werden,
  • dass der Herr auch uns immer wieder Mut und Kraft gibt, sein Wort zu verbreiten.
Informationen zu konkreten Gebetsanliegen für verfolgte Christen gibt es unter www.opendoors-de.org