Christengemeinde Neuss - Mainstraße 85   Neuss-Norf

Bibelvers des Monats 
Dezember 2017


Weil unser Gott voller Barmherzigkeit ist, 
kommt das Licht des Himmels zu uns.
Es wird denen leuchten, die im Finstern sitzen 
und in Furcht vor dem Tod,
und uns wird es leiten, den Weg des Friedens zu gehen.
Lukas 1, 78 + 79 (NeÜ)
 
Advent! Gott bereitet das Kommen seines Sohnes in diese Welt vor.

Er lässt dem Priester Zacharias durch den Engel Gabriel sagen, dass sein wahres Licht, der Messias, in diese dunkle Welt zu Besuch kommen wird. Zacharias kann das zuerst gar nicht glauben, doch nach mehr als neunmonatiger Sprachlosigkeit weiß er es gewiss: Was Gott verspricht, geschieht!
Er ruft es laut in die Welt: Gott schickt uns in seiner großen Barmherzigkeit den Retter. Es gibt Hoffnung für die verlorene, in Finsternis der Sünde gefangene Welt!
Gottes Ziel mit der von ihm abgefallenen Menschheit ist Frieden. Er will sie auf den Weg des Friedens zurückbringen.

Was Zacharias damals noch nicht wusste: Jesus Christus, der Sohn Gottes kam in unsere Welt und wird noch heute für jeden, der ihm glaubt und dankt, der Weg zum Frieden mit Gott. (js)

 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint